LAZ-Auswahl Tirol qualifiziert sich für bundesweites Finalturnier

Nachdem die LAZ-Auswahl Tirol in der Vorrunde zweimal gegen Vorarlberg knapp verloren hatte, ging man am 9.3.2019 als Zweiter der Vorrunde ins Halbfinale des LAZ Regionalturniers West in Salzburg und traf dort auf den Gruppenersten der Vorrunde West 2, Oberösterreich. Aufgrund der frühen Beginnzeit startete Tirol übernervös in das für die Qualifikation zum gesamtösterreichischen Finalturnier vorentscheidende Spiel. Zur Pause war man noch mit 8:9 im Hintertreffen. Aufgrund einer deutlichen Steigerung in Abwehr und Angriff konnte man sich aber dann in der zweiten Halbzeit bis auf 20:17 absetzen. In der letzten Minute, als das Spiel schon entschieden war, konnte Oberösterreich das Ergebnis noch auf 20:19 für Tirol verbessern. Tirol hat sich damit für das Finale qualifiziert.